Schnuffi Tour

jederzeit per Post, jetzt neu: wir holen die Stoffies auch vom Hotel ab und bringen sie wohlbehalten zurück

Keine Zeit, persönlich nach Wien zu kommen? Ihr Schmusebär braucht Urlaub? 

Schicken Sie uns Ihr Stofftier und sehen Sie, wie Teddy, Puppi und Fred Wien genießen. Schnuffi führt sie persönlich durch Wien und erzählt dem kleinen Liebling alles, was ein Stofftier interessiert.  Weiterlesen

Gehen wir’s entspannt an

Die Höhepunkte von Wien mit Wiener Gemütlichkeit.

Sie wollen gemütlich durch die Stadt spazieren und daneben ein paar Geschichten hören? Dazwischen ein bisschen sitzen und genießen, bei einem Kaffee oder Glaserl Wein?

Wir schlendern von der Hofburg bis zum Stephansdom in 3 Stunden und ich erzähle Ihnen Anekdoten und Schmankerl und Historisches aus Wien. Dazwischen machen wir Pause in einem Kaffeehaus, ganz nach Wiener Art..

 

 

Traboullieren in Wien – Durch Durchhäuser durchgehen (Auszug aus dem Booklet)

Durchhäuser, müssen Sie sich vorstellen, sind etwas ungeheuer Praktisches. Sie gehen auf der einen Seite des Hauses hinein und auf der anderen Seite hinaus – und schon befinden Sie sich in einer anderen Straße, auf der anderen Seite des Hauses oder überhaupt ganz woanders.

Ein Wunder, dass es Durchhäuser nur in Wien und Lyon gibt. In Lyon heißen Sie Traboules, von Lateinisch transambulare und vulgärlateinisch trabulare (durchgehen), in Wien heißen sie einfach nur Durchhäuser. Nicht ganz so mediterran, aber Wien liegt ja auch nicht am Meer. Zugegeben, das tut Lyon auch nicht, aber doch zumindest näher dran.

Weiterlesen