Traboullieren in Wien – Durch Durchhäuser durchgehen (Auszug aus dem Booklet)

Durchhäuser, müssen Sie sich vorstellen, sind etwas ungeheuer Praktisches. Sie gehen auf der einen Seite des Hauses hinein und auf der anderen Seite hinaus – und schon befinden Sie sich in einer anderen Straße, auf der anderen Seite des Hauses oder überhaupt ganz woanders.

Ein Wunder, dass es Durchhäuser nur in Wien und Lyon gibt. In Lyon heißen Sie Traboules, von Lateinisch transambulare und vulgärlateinisch trabulare (durchgehen), in Wien heißen sie einfach nur Durchhäuser. Nicht ganz so mediterran, aber Wien liegt ja auch nicht am Meer. Zugegeben, das tut Lyon auch nicht, aber doch zumindest näher dran.

Weiterlesen